ist ein Ort für internationale Kunst, Kultur und Bildung

Der ex-Sultanmarkt 

ist das vom Verein 8001* getragene internationale Stadtteil Kunst- Kultur- und Bildungsprojekt.
Wir sind bestrebt, den kulturellen Bedürfnissen der Internationalität der Stadt, der Menschen in der Neustadt und des Flensburger Nordens entgegen zu kommen.
Dementsprechend ist das regionale Stadtteilprojekt vielfältig und international.
Vom kleinen Workshop mit 5 Leuten bis zu großen Stadtfesten mit 1700 Besuchern und Besucherinnen kann hier alles vorkommen.
Viel von dem, was hier passiert, hätte ohne diese Initiative mit Sicherheit nicht zur Geltung kommen können. Schaut Euch einmal das aktuelle und das vergangene Programm an.
Der ex-Sultan ist ca. 250 qm groß und kann mittels mobiler Moltonwände in kleinere Areals eingeteilt werden. Darum eignet er sich für sehr viel verschiedene Veranstaltungsanlässe.
Wir vergeben den Raum nicht für private Feiern.
Wenn ihr das Kulturangebot mit eurer Initiative erweitern wollt, dann seid ihr dazu sehr herzlich eingeladen.
*
Kunst- und Kultur Baustelle 8001 e.V.
Neustadt 12, 24939 Flensburg

Theater
Aufführungen für Kinder und Erwachsene (Familienprogramm)
Workshops für Kinder und Familien - Sonntags
Workshops während der Woche - Mittwochs 

Kunst-Kultur-Workshops
Montags, Mittwochs, Donnerstags und am Wochenende

Ausstellungen:
junge Kunst - autodidaktische Kunst - internationale Kunst- Fotografie - Performances

Kulturprojekte:
Internationale Veranstaltungen - Vorträge - Diskussionen
Workshops - Tagungen, Konferenzen, Filme und Kurzfilme - Medienprojekte
Lesungen - Musik - Singen und Spielen mit Kindern und Eltern
Bühne für selbst organisierte Singer Songwriter Konzerte
kleine Jazzkonzerte