Vielen Dank für Deinen Besuch auf unserer Webseite ! image
Der ex-Sultanmarkt

ist das vom Verein 8001* getragene, internationale Stadtteil Kunst- Kultur- und Bildungsprojekt.
Wir sind bestrebt, den kulturellen Bedürfnissen und der Internationalität der Stadt, den Menschen in der Neustadt und des Flensburger Nordens entgegen zu kommen. Dementsprechend ist das regionale Stadtteilprojekt vielfältig und international aufgestellt. Das bedeutet, dass sich in allen Arbeits- und Verantwortungsbereichen die Internationalität auch praktisch widerspiegelt.
Vom kleinen Workshop mit 5 Menschen bis zu großen Stadteilfesten mit 1000 und deutlich mehr Besuchern und Besucherinnen kommt hier alles vor.
Vieles von dem, was hier veranstaltet wird, hätte ohne diese Initiative mit Sicherheit nicht zur Geltung kommen können.
Schaut Euch bitte einmal das aktuelle Programm an.
Inzwischen ist das gesamte Programm der letzten Jahre  in der Doku "Transformation in der Neustadt" veröffentlicht.
Der ex-Sultanmarkt hat im im Juni 2021 zum ersten mal seine Türen geöffnet.
Er ist ca. 240 qm groß und kann mittels mobiler Moltonwände in kleinere Areale eingeteilt werden. Darum eignet er sich für sehr viel verschiedene Veranstaltungsanlässe. Es gibt eine fest installierte 20qm große Bühne.
Wenn ihr das Kunst - Kulturangebot mit eurer Initiative erweitern wollt, dann seid ihr hiermit dazu sehr herzlich eingeladen. Regelmäßige Treffen im internationalen Kreis - eine neue Organisationsform -
für internationale Kunst, Kultur und Bildung.
Unterstütze uns, , denn das Projekt ist keine Selbstverständlichkeit, eher immer noch eine Ausnahme und mindestens in Flensburg einmalig.



---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Du kannst das Projekt mit einer Fördermitgliedschaft unterstützen !

Du möchtest das Projekt aktiv unterstützen ?
Dann setz dich bitte mit uns in Verbindung.